Die kalte Jahreszeit hat uns voll im Griff! Alles ist schön verschneit und es ist einfach traumhaft durch die weiße Winterlandschaft zu wandern. Doch jetzt heißt es auch aufpassen und fit bleiben. Wir haben ein paar Tipps zusammen geschrieben, wie Sie fit durch die kalten und feuchten Monate kommen und Ihr Immunsystem stärken:

  • Gehen Sie bei jedem Wetter raus, denn regelmäßige Bewegung stärkt das Immunsystem - die richtige Kleidung und das "Zwiebelprinzip" helfen
  • Gönnen Sie sich sich entspannende Momente mit etwas Yoga oder werden Sie aktiv und treiben Sie Gymnastik und Kraftraining - dies beugt Osteoporose vor
  • Regelmäßige Saunabesuche in der kalten Jahreszeit oder einfach Wechselduschen zuhause tun dem Körper auch gut
  • Wichtig ist auch eine vitaminreiche, abwechslungsreiche Ernährung. Vitamine, Minaralstofffe und Spurenelemente beugen Infekten vor, z.B.
    • Vitamin A, z.B. in gelben und roten Obst- und Gemüsesorten, Möhren, Fenchel, Spinat
    • Vitamin B, z.B. in Vollkornprodukten, Milchprodukten, Eiern, Fisch, Pilzen, Leber
    • Vitamin C, z.B. in Zitrusfrüchten, Kiwis, Brokkoli, Paprika
    • Vitamin E, z.B. in pflanzlichen Ölen, wie Oliven-, Raps, Sonnenblumen- und Weizenkeimöl
    • Zink, z.B. in Fleisch, Leber, Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten
    • Selen, z.B. in Seefisch, Sesam, Milch, Nüssen
    • Kalzium, z.B. Milchprodukten
    • Magnesium, z.B. Nüssen, Vollkornprodukten, Bananen, Kartoffeln, Geflügel
    • Eisen, z.B. in Fleisch, Wurstwaren, Spinat, Bohnen, Pilzen.

Bleiben Sie gesund - viel Spaß in der winterlichen Jahreszeit!

Ihr Lieber-Bio Team




Anzeige